SCHLANGENMETHODE

Eines der Hauptgeheimnisse, das sich hinter einem köstlichen geräucherten Rippenspeer oder Truthahn verbirgt, der auf dem Grill zubereitet wird, verbirgt, ist das Temperieren einer konstanten Räuchertemperatur während des gesamten Prozesses.

Insbesondere sollten Sie bei der Verwendung der Schlangenmethode einige Schlüsselprinzipien befolgen, die Ihnen helfen, Ihr geräuchertes Fleisch von der Kategorie „gut“ auf „ausgezeichnet“ umzustellen.

Eine davon ist das oben erwähnte Temperieren der korrekten konstanten Temperatur.

Die Verwendung von Smart Kohle gibt Ihnen diese Möglichkeit.

Sie können die optimale Räuchertemperatur erreichen, indem Sie mehr als 1/3 der Kohle weniger als üblich verwenden. Dies verhindert eine Situation, in der der Geruch von unverbrannter Kohle auf Ihrem geräucherten Fleisch verbleibt.

Die zu 100% chemikalienfreie Zusammensetzung der Smart Kohle sorgt dafür, dass nur natürliche Gerüche und Geschmäcker in das Räucherfleisch eindringen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass beim Räuchern chemische Verbindungen in das Fleisch aufgenommen werden.